Wurfplanung Bunja 17/18 - Blackberry-Forest (FCI)

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wurfplanung Bunja 17/18

Unsere schwarze (spalterbige) Hündin "Bunja Tender Mascot of Blackberry-Forest" wurde vom schwarzen und ebenfalls spalterbigen Rüden "Hawthorn Duke of Easter Song", gen. Duke, ZB-Nr. DRC-F 14-5327; Eigentümerin unsere liebe und sehr geschätzte Freundin, Renate Koch, in der Zeit vom 09. bis 12.11.2017 gedeckt. Die Verpaarung lief super ab. Den Wurf mit schwarzen und braunen Fellnäsli erwarten wir gegen Mitte Januar 2018 (Abgabetermin ca. Mitte März). Die medizinischen Befunde des Rüden sind hervorragend. Auch verfügt er über zahlreiche Arbeitsprüfungen wie: Begleithundeprüfung, Dummyprüfung, Jagdl. Jugendprüfung etc.

Am Mittwoch, 10. Januar 2018 schenkte uns Bunja sieben (7) Welpen. Vier Hündinnen und drei Rüden. Alle Nachkommen sind schwarz. Leider hatte die zweitgeborene Hündin eine offene Bauchdecke aber lebte. Der Gang zum Tierarzt war für uns unerlässlich wo nach einem Check die Bauchdecke genäht wurde. Nach dem tierärztlichen Eingriff gings der Hündin gut. Der Zustand verschlechterte sich aber in der Folgezeit mehr und mehr was einen neuerlichen Gang zum Tierarzt notwendig machte so, dass wir sie schliesslich ziehen lassen mussten. Sprichwörtlich gesagt "Wir haben alles nur geliehen.......". Nun sind es drei schwarze Welpenpärchen. Sie sind superzwäg und haben bereits zwischen 50 bis 100gr. an Gewicht zugelegt.

Abgabetermin kann bereits beziffert werden. Es ist dies in der Woche zehn am 06.03.2018!!  

                   Bunja Tender Mascot                                    Hawthorn Duke of Easter Song



(Weitere Informationen über den Deckrüden über Untersuchungsergebnissen, mit Bildbeilagen etc. siehe unter Hawthorn Duke of Easter Song gen. Duke)


Duke.........

aus lauter Freude ein gekonntes Tänzchen für Bunja!!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü